SOUNDANCE 2019

SOUNDANCE zeigt, fördert und initiiert Kooperationsprojekte zwischen Tänzerchoreograph*innen und Musiker*innen der Berliner Freien Szene und lädt internationale Gastkünstler ein. Als Plattform für Werke aus Zeitgenössischen Tanz, Echtzeitmusik, Improvisation und angrenzenden Stilen, ist SOUNDANCE Impulsgeber für den Dialog zwischen beiden Sparten, offen für Experimente, analog und elektronisch, und zeigt non-hierarchische Werke mehrerer Künstlergenerationen in einem Programm.

 

Tages- und Abendprogramm sind offen für alle Interessierten, barrierearm und rollstuhlgerecht zugänglich. Eine unterstützende Begleitung steht im gesamten Festivalprogramm vor Ort bei Bedarf zur Verfügung.

 

Programm Aufführungen:

19.06.2019, 19 Uhr: Resonancia preverbal | Restraint

Catalina Lans, Gianni Penna, Guilherme Rodriguez | Lina Gómez, Julek Kreutzer, Michelangelo Contini, Bruno Pocheron

20.06.2019, 19 Uhr: Makura

Junko Wada, Hans Peter Kuhn

21.06.2019, 19 Uhr: duo | Dialogue #003

Marcela Giesche, Matilda Rolfsson | Katja Vaghi, Christian Wolfarth

22.06.2019, 19 Uhr: Emergent Sink

Maria Colusi, Edgardo Rudnitzky

23.06.2019, 19 Uhr: Offene Plattform:

Me, Viola and I - Nastasja Štefanić

Postcards from the Labyrinth - Etoile Chaville, Julian Datta

Dance’n Bass - Anna Westberg, Nina de Heney

Did U Hear - Howool Baek, Matthias Erian

26.06.2019, 19 Uhr: againagain

Biliana Vouchtkova, Michael Thieke, Litó Walkey, Gretchen Blegen

27.06.2019, 19 Uhr: Chaconne - Die Stadt im Klavier IV - Yui Kawaguchi, Aki Takase, Fabian Bleisch

28.06.2019, 19 Uhr: Unveiled States

Jenny Ocampo, Michael Vorfeld, Rieko Okuda, Orlando Rodriguez

29.06.2019, 19 Uhr: Quatuor for two dancers | Human. Error.

Rosella Canciello, Mimi Jeong, Luca Canciello, Julien Brun | Anna Bogdanowicz, Paulina Owczarek,

Lena Czerniawska

 

Licht: Emese Csornai, Aurora Rodriguez

 

Das SOUNDANCE Festival Berlin ist ein Projekt von b.arts.u – berlin arts united in Kooperation mit DOCK11

Gefördert durch den Hauptstadtkulturfonds;

Gastspiel Vaghi-Wolfarth mit freundlicher Unterstützung durch Pro Helvetia, Schweizer Kulturstiftung

Kooperationspartner: Tanzscout, tanzfähig, mapping dance berlin, Blindenwohnstätten Berlin Weißensee, René George. Klaviere

 

Ort / Location: DOCK11, Kastanienallee 79, D - 10435 Berlin

Beginn der Vorstellungen: Jeweils 19:00 Uhr / Performance start time: daily at 7 pm

Ticketreservierung / Ticket reservations: ticket@dock11-berlin.de

Telefonisch / Telephone: +49 (0)30-35120312

Ticketpreise (Je Abend) / Ticket price (per evening): 14/10* € | *Ermäßigt/Reduced

 

Festivalkontakt / Festival contact: info@soundance-festival.de

Kontakt (Fragen zu) Inklusion/Barrierefreiheit / Contact (Questions about) Inclusion/Accessibility: Emilia Oebel: eo@soundance.de

Kontakt Presseanfragen / Contact Press enquiries:

Helen Suhr, Katja Karouaschan: presse@soundance-festival.de

 

Künstlerische Leitung, Produktion / artistic direction, production: Jenny Haack

Produktion, Presse, ÖA / production, PR: Helen Suhr

Produktion, Übersetzung, ÖA/ production, translation, PR: Hayley Glickfeld Bielman

Produktion, Inklusion / production, accessibility: Emilia Oebel

Presse / PR: Katja Karouaschan

Technische Leitung, Licht / technical direction, light: Emese Csornai, Aurora Rodriguez

Foto Dokumentation / photo documentation: Cristina Marx

Video Dokumentation / video documentation: Yoann Trellu, Katelyn Stiles

 

Co-Kuratierende Künstler und kuratierter Abend / Co-Curating Artists and Curated Evening:

Meinrad Kneer - Co Kurator Offene Plattform / Co Curator Open Platform (23.06.)

Lina Gómez (19.06.), Maria Colusi, Edgardo Rudnitzky (20.06.)

Biliana Voutchkova, Michael Thieke (26.06.)

Jenny Ocampo (28.06.), Rossella Canciello (29.06.)

 

Antragsteller/in b.arts.u - berlin arts united gemeinnützige UG

Veranstaltungstermin 19.06.2019, 19 Uhr: Resonancia preverbal | Restraint 20.06.2019, 19 Uhr: Makura 21.06.2019, 19 Uhr: duo | Dialogue #003 22.06.2019, 19 Uhr: Emergent Sink 23.06.2019, 19 Uhr: Offene Plattform: Me, Viola and I Postcards from the Labyrinth | Dance’n Bass | Did U Hear 26.06.2019, 19 Uhr: againagain 27.06.2019, 19 Uhr: Chaconne - Die Stadt im Klavier IV 28.06.2019, 19 Uhr: Unveiled States 29.06.2019, 19 Uhr: Quatuor for two dancers | Human. Error. Tagesbegleitprogramm: 17.06. - 29.06. 2019 Theater: DOCK11, Berlin Weblinks: www.soundance-festival.de www.facebook.com/soundanceberlin www.dock11-berlin.de

Veranstaltungsort DOCK11

Förderbetrag 65000

Kooperationen Dock11, Tanzscout, mapping dance berlin, Blindenwohnstätten Berlin Weißensee

Internetseiten www.soundance-festival.dewww.dock11-berlin.dewww.facebook.com/s...ndanceberlin